Archiv der Kategorie 'Aktuelles'

Erschütternde Bilder aus der Nachbarschaft!

Montag, den 1. Januar 2007

Einsatz nach Flugzeugabsturz
Nach Expertenmeinung herrscht Einigkeit darüber, dass der Pilot und seine Passagiere bei einer 1.160 m langen Piste, wie derzeit (noch) in Offenburg vorhanden, den Unfall überlebt hätten. Das Flugzeug hätte richtigerweise noch eine Geradeauslandung durchführen können. Der verhängnisvolle Strömungsabriss in der Umkehrkurve wäre dadurch mit Sicherheit verhindert worden.
Die Landebahnlänge in Kehl beträgt nur [...]

Die Verschleierung der Stadtverwaltung

Montag, den 1. Januar 2007

Genickbruch

Montag, den 1. Januar 2007

Nachdem der BI Pro Flugplatz Offenburg ein amtlicher Übersichtsplan des Gewerbeparks Raum Offenburg vorliegt, erkennt man die Dimension und das Ausmaß der Planungen. Die Verlängerung (Südzubringer-Freihaltetrasse) der B33 aus dem Kinzigtal ist im Bundesverkehrswegeplan als vordringlich eingestuft und soll zeitgleich mit dem Ausbau der Autobahn auf sechs Fahrspuren realisiert werden.
Zwar handelt es sich laut [...]

Flugplatz eingekesselt?

Montag, den 1. Januar 2007

Die ersten Ansätze einer „gewollten Einkesselung“ werden dem kritischen Betrachter der Luftaufnahme sehr deutlich:

Im Südwesten das Wäldchen neben der ehem. Ziegelei ist gefallen. (Ohne Proteste des Umweltschutzes!) Sicherlich nicht zum Spaß. Weitere Baumaßnahmen werden auch hier folgen.An eine Landebahnverlagerung südwärts ist nicht mehr zu denken.
Im Süden des Flugplatzes kann auch die angrenzende Wiese noch bebaut [...]

Gefängnis engt Flugplatz ein

Montag, den 1. Januar 2007

50-Meter-Streifen wird benötigt / Erschließung noch unklar / Asylbewerber kommen an Eckener Straße
Die Entscheidung für das Königswaldfeld ist gefallen, jetzt drücken Stadt und Land bei der Feinplanung aufs Tempo. Flugplatz, geplanter Zubringer und Erschließung sind dabei die Problempunkte.
Von: Wolfgang Kollmer

Offenburg. »Sehr zügig« will das Land die Baugenehmigung für das 80 Millionen Euro teure Gefängnis erwirken, [...]

VCD spricht sich gegen Autobahnzubringer Offenburg-Süd aus

Sonntag, den 31. Dezember 2006

Pressemitteilung für den VCD-Ortenau
Der Kreisverband Ortenau des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) hat sich entschieden gegen den Bau eines Autobahnzubringers von der B33 zur A5 ausgesprochen und sich damit der Einwohnergemeinschaft Hildboldsweier und dem Offenburger BUND angeschlossen. Das Projekt würde nicht nur mit dem Königswaldsee und dem Unterwald wertvolle Natur- und Naherholungsräume zerstören, sondern auch die [...]

Sitzungsprotokoll

Sonntag, den 31. Dezember 2006

Sitzungsprotokoll der Vorstände Bürgervereine und BI. Pro Flugplatz Offenburg im Familienzentrum Uffhofen am 30.03.2004
Variante Vc-Binkert
Mittelbadische Presse zur Variante Vc-Binkert
Anwesend waren:
Herr Leonhardt, BI. Pro Flugplatz Offenburg
Herr Gessler, BI. Pro Flugplatz Offenburg
Herr Bäuerle, SFZU.
Herr Schwarze, 1. Vorsitzender BG. Uffhofen
Herr Binkert, BG. Uffhofen
Herr Winterhalter, BG. Albersbösch
Herr Schwanke, BG Albersbösch
Herr Schächtele, BG Hiltboltsweier
Herr Leonhardt eröffnete die Gesprächsrunde, schilderte [...]

Herr Schäuble schreibt an Herrn Leonhardt

Sonntag, den 31. Dezember 2006

Mittelbadische Presse 11.02.2004

Sonntag, den 31. Dezember 2006

Mehr Demokratie

Sonntag, den 31. Dezember 2006

Der 44-seitige Bericht vergleicht die Verfahren für lokale Bürgerentscheide und landesweite Volksentscheide. Er bilanziert die bisherige Praxis und zeigt, wie faire Volksrechte aussehen könnten. Außerdem ist für jedes Bundesland auf einer Seite übersichtlich die Regelungen, die Praxis und die Bewertung zusammengefasst.
Die Volksentscheid-Rangliste aller deutscher
Bundesländer sieht im Einzelnen so aus: